Der Unterrichtsinhalt  Das NS-Zimmer Mit  Beginn der Nazi-Zeit gab es neue Geschichtsbücher. Später wurde auch Rassenkunde  Unterrichtsprinzip. Das fand seine Widerspieglung besonders im Fach Biologie. An sich blieb der  Fächerkanon und auch die Stundentafel weitgehend erhalten.  Die Enzyklopädie des Nationalsozialismus beschrieb die Unterrichtsinhalte folgendermaßen:  „Die Bildungsinhalte erhielten einen charakteristischen Drall: Im Geschichtsunterricht traten u.a. das  Reich des Mittelalters, die Ostsiedlungen, die preußische Großmachtbildung, die Abqualifizierung der  Französischen und der anderen liberalen und sozialistischen Revolutionen stärker als bisher in den  Vordergrund. Das Unterrichtsziel lautete: Begeisterung für vaterländische Größe und Heroismus sowie  Verständnis für die schöpferischen Kräfte des Volks wecken. Im Erdkundeunterricht wurden  geopolitische Momente betont, der Biologieunterricht vermittelte Abstammungs- und Rassenlehre, der  Deutschunterricht bekam heroisierende und deutschtümelnd, die Innerlichkeit beschwörende Züge, der  Musikunterricht pflegte das Liedhafte und Musikantische, der Kunstunterricht blieb konventionell  antimodern, die neueren Sprachen vermittelten, vor allem nach Kriegsbeginn, nur einseitige Einblicke in  die englische und französische Kultur, in den Mathematikbüchern benutzte man die sogenannten  eingekleideten Aufgaben, um die nationalsozialistische Ideologie zu verbreiten.“  Im  Erdkundeunterricht stand ein Thema im Vordergrund: “das Schanddiktat von Verseilles”, im  Geographieunterricht gab es nun “Wehrgeographie” und in den Biologiebüchern stand u.a. :„Das Kapital  der Welt ist zum großen Teil in jüdischen Händen. Es war kein Ausfluß neiderfüllten Hasses, sondern der  völkische Selbsterhaltungstrieb des deutschen Volkes, der Befreiung von dieser Bevormundung  verlangte...Aus der klaren Erkenntnis heraus, daß bei einer Rassenmischung das Erbgut beider Rassen  erhalten bleibt und von Geschlecht zu Geschlecht weitervererbt wird, müssen wir die Mischehe mit  Juden und allen anderen Nichtariern unbedingt ablehnen...Die für den harmonischen Verlauf aller Lebensvorgänge so wichtigen inneren  Drüsen werden durch Rassenmischung ganz besonders gestört, und daraus folgt fast immer körperliche und geistige Minderwertigkeit.”  Besonders krass waren im Mathematikunterricht manche eingekleidete Aufgaben, wie “40 Flugzeuge werfen je 620 Brandbomben von je  1,5 kg Gewicht über einer Stadt ab. Wieviel Brände entstehen, wenn 3/5 der Brandbomben unwirksam bleiben?“